winter-term 2021-2022

Seminar Bio- und Gentechnologie (LA)

Das Seminar ist eine Pflichtveranstaltung für Lehramtstudierende, die den Studiengang für die Gymnasiale Oberstufe belegt haben.
Voraussetzung für die Teilnahme ist eine bestandene Klausur zu den Grundlagen der Genetik und eine erfolgreiche Teilnahme am Praktikum Genetik für LehrämterInnen.

Verschiedenste Themen unter dem Oberbegriff Synthetische Biologie wie Stammzellen, Somatische Therapie, SARS-CoV-2, Genomchirurgie in Pflanze und Säugern, oder weiße Gentechnologie werden in Posterpräsentationen behandelt.

Anmeldung bis 13.09.2021 per eimal an s.tierling@mx.uni-saarland.de
Themenvergabe: 22.9.2021, 10:00 Uhr, MS-Teams

Termin: 10.12.2021, 9:00 Uhr, Geb.A2.4, Seminarraum 0.33
Ort: Geb. A2.4, EG, Seminarraum 0.33
Leitung: Dr. Kathrin Kattler, Dr. Sascha Tierling

[xlsx] Themenvergabe


ppt Postervorlage


Interessierte Studierende aller Fachrichtungen sind herzlich willkommen !


Bitte mindestens 15 min vor dem Start des Seminars erscheinen und beim Rein- und Rausgehen in/aus dem Seminarraum/Gebäude Distanz wahren (mind. 1,5m). Die Bestuhlung im Seminarraum ist auf die max. TeilnehmerInnen-Zahl begrenzt. Mund-und Nasenschutz müssen beim Rein- und Rausgehen in/aus dem Seminarraum bzw. bei Toilettengängen getragen werden. Während der Vorträge im Seminarraum besteht keine Maskenpflicht.